www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/stadt-umbauen/gebaeudesanierung/

Sanierung von Wohn- und Industriegebäuden

Der Wohnstandort Leipziger Osten soll mit flexiblen Wohnangeboten zur individuellen Lebensplanung bereichert werden. Er soll als Lebensmittelpunkt für Menschen mit unterschiedlichsten Lebensentwürfen – Familien mit und ohne Kinder, Ein-Personen-Haushalte, Wohn- und Hausgemeinschaften, Genossenschafter, Mieter und Wohnungseigentümer u.a.m. – noch interessanter werden. 

In diesem Sinne werden unterschiedliche Modelle zum Erhalt, zur Sanierung und Nutzung bzw. Umnutzung historischer Bausubstanz, die gleichermaßen für Leipziger wie potenzielle Zuzügler interessant sind, entwickelt, umgesetzt und nach Maßgabe der Möglichkeiten gefördert.

Modell AusBauHaus

Gründerzeit-Wohnhäuser  

Das Pöge-Haus 

Industriearchitektur

 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt