www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/stadt-umbauen/tag-der-staedtebaufoerderung/tds-2019/

Einen Bogen schlagen

Das Amt für Wohnungsbau und Stadterneuerung (AWS) lädt für Samstag, den 11. Mai 2019, in die Ostwache, Gregor-Fuchs-Straße 45, ein: Zum Tag der Städtebauförderung werden dort die Bewerbungen für den Akteurswettbewerb im Rahmen der Wege zum Parkbogen vorgestellt und abgestimmt.

Während eines Parkbogenrundgangs gibt es ab 10 Uhr Ein- und Ausblicke zum Projekt. 

Von 10 bis 14 Uhr werden in der ehemaligen Tischlerei der Alten Feuerwache im Rahmen einer Ausstellung zum Netzwerk „Grüne Akteure“ Informationen zum landschaftsplanerischen Wettbewerb zur Gestaltung des Sellerhäuser Bogens zwischen Eisenbahnstraße und der Anger-Crottendorfer Bahnschneise präsentiert. Hier besteht die Möglichkeit, sich an der Bewertung von Wettbewerbsbeiträgen zu beteiligen.

Zudem lädt der Ostwache e. V. von 13 bis 18 Uhr zum Fahrradparcours für Kinder ein. Mehr Infos auf ostwache.org.
 




 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt