www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/stadtteil-im-blick/foerdergebiet/organisationsstruktur/

Organisationsstruktur

Im Leipziger Osten und in der Verwaltung wurden Strukturen weiter entwickelt bzw. aufgebaut, die die jeweiligen Programmziele sowie die für den Leipziger Osten wichtigen Stadtteil bezogenen Ziele zur Umsetzung tragen können. Das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung im Dezernat Stadtentwicklung und Bau hat die Federführung für die Umsetzung des Programms „Soziale Stadt“ und des Programms „Stadtentwicklung“ aus dem EFRE-Programm.

Derzeit sind als wichtigste Instrumente der Programmumsetzung zu nennen:

Ämterrunde

Die Ämterrunde kommt 1-2 mal pro Jahr auf der Ebene der jeweils zuständigen Sachbearbeiter für Aufgaben im Programmgebiet Leipziger Osten zusammen.
Beteiligt sind

  • Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung
  • Amt für Stadtgrün und Gewässer
  • Jugendamt
  • Kulturamt
  • Marktamt
  • Ordnungsamt
  • Referat Ausländerbeauftragter
  • Referat Gleichstellung von Frau und Mann
  • Schulverwaltungsamt
  • Sozialamt
  • Stadtplanungsamt
  • Verkehrs- und Tiefbauamt
  • u. a.

Hier werden neue Projekte und Einzelvorhaben vorgestellt, aktuelle Aufgaben beraten, die Leistungen der beteiligten Ämter abgestimmt.

Nach oben

 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt