www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/stadtteil-im-blick/foerdermoeglichkeiten/

Förderprogramme, die im Leipziger Osten wirksam werden

Soziale Stadt
EFRE
Nationale Projekte des Städtebaus
Programm Stadtumbau Ost
Städtebauliche Erneuerung
Experimenteller Wohnungs- und Städtebau
ESF
Fördermöglichkeiten für die lokale Ökonomie
BIWAQ
Weitere Förderprogramme
Abgeschlossenen Förderprogramme

 
Die Finanzierung von Projekten in den Schwerpunkten der Stadterneuerung kann nur in seltensten Fällen die Stadt Leipzig aus eigener Kraft leisten. Zur Kofinanzierung der Umsetzung von Projekten im Leipziger Osten stehen Fördermittel des Freistaates Sachsen, des Bundes und der Europäischen Union zur Verfügung. Der Mittelfluss ist allerdings immer davon abhängig, ob die Stadt Leipzig eigene Haushaltsmittel bereitstellen kann.

 

Soziale Stadt

Bund-Länder-Programm
„Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – die Soziale Stadt”
Soziale Stadt. Bundestransferstelle

Zum Herunterladen: die Verwaltungsvorschrift
VwV Städtebauliche Erneuerung (Stand: 21.07.2008; PDF-File, ca. 127 kB)

Im Jahr 2012 wird das Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt” neu ausgerichtet und zu „Soziale Stadt – Investitionen im Quartier” weiterentwickelt. Zentrale Themenfelder dieses neuen Programmansatzes sind:

  • Einbindung von weiteren Fachpolitiken sowie Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft in die Programmumsetzung
  • Erarbeitung und Fortschreibung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes unter Berücksichtigung von Verstetigungsüberlegungen und dessen Einbettung in gesamtstädtische Konzepte
  • Aktivierung und Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern, insbesondere von Menschen mit Migrationshintergrund 
  • Verbesserung kinder-, familien- und altengerechter bzw. weiterer sozialer Infrastrukturen

Nach oben

Nach oben

Nationale Projekte des Städtebaus

Das Bundesbauministerium hat 2014 erstmals dieses Bundesprogramm zur „Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus” aufgelegt.

Nach oben

Programm Stadtumbau Ost

Die Stadt Leipzig hat mit einem Beschluss der Ratsversammlung Fördergebiete für das Bundesprogramm „Stadtumbau Ost“ festgelegt, darunter auch das gesamte Fördergebiet Leipziger Osten.
Bundestransferstelle Stadtumbau Ost

Zum Herunterladen: die Verwaltungsvorschrift
VwV Städtebauliche Erneuerung (Stand: 21.07.2008; PDF-File, ca. 127 kB)

Nach oben

Städtebauliche Erneuerung

Städtebauliche Erneuerung. Sanierungsgebiete

Zum Herunterladen: die Verwaltungsvorschrift
VwV Städtebauliche Erneuerung (Stand: 21.07.2008; PDF-File, ca. 127 kB)

Nach oben

Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt)

Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), betreut vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
BBR. Forschungsprogramm ExWoSt

Modellvorhaben Eigentümerinitiative Bülowviertel (2009 bis 2011) 
im Forschungsfeld „Eigentümerstandortgemeinschaften im Stadtumbau“

Nach oben

Nach oben

Nach oben

BIWAQ

ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier” für Teilhabe und Chancengleichheit in den Gebieten des Städtebauförderungsprogramms „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Soziale Stadt”
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: ESF-Bundesprogramm BIWAQ

Nach oben

Nach oben

Nach oben

 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt