www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/aktuelles/news/newsdetails/

News

„Pitch for Pint!” Sommerliches Netzwerken im Rahmen der Ost Unternehmungen

Am 30. Juli 2018 bitten ArbeitsladenPLUS, Pöge-Haus e. V. und Social Impact Lab Leipzig zur Sommerausgabe der Workshops für Freiberufler und Unternehmer des Leipziger Ostens.

Der Workshop richtet sich an Freiberufler*innen und Unternehmer*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft, des Bildungs- und Sozialbereichs sowie an Engagierte in Initiativen, Kollektiven und Hausprojekten insbesondere im Leipziger Osten.

Der Workshop setzt die Reihe Ost Unternehmungen – Workshops zur unternehmerischen Netzwerkentwicklung im Leipziger Osten fort.

In den bisherigen Workshops standen Themen wie Zielgruppenanalyse und Kommunikationsstrategien, Finanzierung, Ansiedlung und Genehmigungen im Mittelpunkt. Im Summer Special sollen alle Dagebliebenen und Zurückgekommenen einmal in ebenso entspannter wie anregender Atmosphäre das in Anspruch  nehmen können, wofür sonst die Zeit eher zu knapp ist – Vernetzung pur:

  • Wer arbeitet im Leipziger Osten an welchem Projekt?
  • Vor welcher Herausforderung steht ihr gerade mit eurer Unternehmung?
  • Wofür sucht ihr Austausch, Unterstützung und Kontakte?
  • Wobei seid ihr aber mal so richtig gescheitert und was können andere alles daraus lernen?

Das Treffen findet im Garten des Pöge-Hauses statt in Kooperation mit der Analog-Bar im Pöge-Haus.

Workshop Ost Unternehmungen
„Pitch for Pint!” – das Summer Special
Montag, den 30. Juli 2018, 17.30 Uhr
Pöge-Haus, Hedwigstr. 20, 04315 Leipzig

Das Treffen findet im Garten des Pöge-Hauses in Kooperation mit der Analog-Bar im Pöge-Haus statt.

Einladungsflyer zum Herunterladen

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 25.07.2018 über
teresa.schneider@daa.de

Ansprechpartner für den Workshop:
Teresa Schneider, ArbeitsladenPLUS, Torgauer Platz 2, 04315 Leipzig, teresa.schneider@daa.de
Jan Keilhauer, Pöge-Haus e. V., Hedwigstr. 20, 04315 Leipzig, jan.keilhauer@poege-haus.de



 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt