www.leipziger-osten.de
http://www.leipziger-osten.de/
content/aktuelles/news/newsdetails/

News

Müll ist Ansichtssache ... Spenden oder Ärgernis? - Eine Handreichung für den Leipziger Osten

Ob alte Gegenstände noch brauchbar oder nur noch Müll sind, ist Entscheidungssache. Doch wohin damit? - Auf alle Fälle nicht in den öffentlichen Raum!

„In letzter Zeit nimmt der Müll im öffentlichen Raum stetig zu. Neben teilweise brauchbaren Möbeln werden Schrott, Sperrmüll und Altkleider wie selbstverständlich auf die Gehwege gestellt und in die angrenzenden Grünflächen geschmissen”, hat das Quartiersmanagement beobachtet.

„Im Interesse aller möchten wir Sie recht herzlich bitten, selbst mit gutem Beispiel voran zu gehen und Dinge, die Sie nicht mehr brauchen, ordnungsgemäß zu entsorgen oder brauchbare Dinge an Stellen abzugeben, wo jene weitere Verwendung finden können.”

Das Quartiersmanagement hat eine Übersicht für Möglichkeiten der Müllentsorgung im Gebiet erarbeitet. Es gibt eine Übersicht zu Altkleidercontainern sowie zu Möglichkeiten, noch brauchbare Dinge abzugeben. Die Flyer liegen im IC-E oder können hier als Pdf heruntergeladen werden.

Das Faltblatt Müll ist Ansichtssache ... liegt im IC-E (Eisenbahnstr. 49) aus und kann hier heruntergeladen werden.

Für Ihr Engagement danken Ihre Nachbar*innen und das Aktionsbündnis Leipziger Osten!

Zum Faltblatt Müll ist Ansichtssache ... (PDF-Datei, ca. 3,2 MB)



 

Leipziger Osten, Stadtteilmanagement, Quartiersmanagement, Soziale Stadt